Veranstaltungen 2009

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Neujahrskonzert

 

Die Mitgliederversammlung

 
Die Veröffentlichung des Artikels

in der Lokalzeitung Marktspiegel, wurde uns von der Redakteurin Sabrina Dickhaeuser freundlicherweise genehmigt. Zum Artikel bitte das Marktspiegel Logo anklicken!

Horst Scholz hat den Pokal schon wieder. Er ist unser fleißigster Sänger, weil er an allen Singabenden und Veranstaltungen teilgenommen hat!
Es gibt nur fröhliche Gesichter. Das ist kein Wunder, sind doch alle dem Männerchorgesang verbunden!
Unsere bezaubernde Marktspiegel Redakteurin Sabrina Dickhaeuser hatte alles voll im Griff! Nochmals "Danke"!

Ende

 

Der Sängerball

Das darf nicht einmalig gewesen sein, darüber waren sich alle einig! Angehörige von vier Lehrter Chören und einige Lehrter Honoratioren trafen sich zu dieser schönen und schwungvollen Feier, dem 1. Lehrter Sängerball. Festlich gekleidet und gut gelaunt wurde der Ball für viele zum ersten gesellschaftlichen Höhepunkt in diesem Jahr.

Musikalisch begleitete die Uetzer Combo -4-Joy-music-, mit einem weit gefächerten Musikspektrum sehr professionell das Fest.

Das Wichtigste, wir sind uns alle wieder ein Stück näher gekommen, und es wurden sicherlich auch einige neue Freundschaften geschlossen und alte neu belebt.

Die Fotos von Bernd Bader geben die Stimmung gut wieder.

Zur Bilder Galerie

oder zur

(Die Dia Show wurde von Sangesbruder Günther Franke eingerichtet.)

 

Vatertagstour am 21. Mai 2009

Bilder und Texte stammen von Sangesbruder Walter Meder
Gerd hat wie immer den Schraubendreher parat
    und der 1. Vorsitzende schaut gern zu wie der
    Wagen für die Tour als LMC- Vatertagstour
    kenntlich gemacht wird.
Der Enkel von Erich Weber ist zwar noch kein Vater,
    hat aber beim Grillen seinen Opa tatkräftig unterstützt.
Björn Rust hat uns fachkundig die Gasübergabestation
    erklärt.
Wolfgang ging, wie bei jeder Vatertagstour, baden.
    Wenn kein Teich oder See vorhanden, steigt er auch
     ins Regenfass.
Mit Treckebühl und Maulhobel wurde ordentlich
    Musik gemacht.
Erich und sein Enkel haben das Grillen besorgt und
    uns alle beköstigt.

 

Gemeinsames Singen!

 
Der Männerchor hatte gerufen,

 und es kamen viele, die mit uns gemeinsam

singen und musizieren wollten!

Sogar Presse und Film

 waren anwesend,

 um das Spektakel zu begutachten.

Musikalisch wurde der Gesang

von Klaus Wolf am Piano

 und der vereinseigenen Combo

"Trio*Infernale"

 begleitet.

 

 

Halbtagesfahrt nach Hundisburg in Sachsen-Anhalt

Wir wurden vom Männer Gesang Verein "Brüderlichkeit"e.V. Hundisburg zum Parksingen am 21. Juni 2009 eingeladen.

An der Veranstaltung nahmen insgesamt sieben Chöre teil:

Männerchor "Brüderlichkeit" Hundisburg e.V. Leitung: Günter Köpp

Volkschor Süplingen Leitung: Dieter Kählert

Lehrter Männerchor von 1867 e.V. Leitung: Klaus Wolf

Frauenchor Meitzendorf Leitung: Johannes Könitz

Männerchor "Liederkranz" Haldensleben Leitung: Gernot Phillip

Frauenchor Miesterhorst Leitung: Wilhelm Tippe

Gemischter Chor "Eintracht" Bebertal Leitung: Günter Köpp

Nach den Gesangsauftritten der Chöre gab es noch genug Zeit für Rundgänge und Besichtigungen.

 

 Danach ging es zum gemütlichen Teil in der Musik Gaststätte "Räuberhöhle" über.

 

Zunächst ließen wir uns das Abendessen schmecken, um danach ausgelassen zu tanzen oder uns gemütlich zu unterhalten.

Die Tanz Kapelle, wieder ohne Namen, habe ich "Börde Rocker" getauft. Sie spielten angenehme Tanzmusik, bei der man auch gut mitsingen konnte.

Die folgende Dia Show wurde von Sangesbruder Günther Franke eingerichtet.

Die Bilder stammen aus unterschiedlichen Quellen